Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern

Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern
Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern

Die Anforderungen Ihres Jobs in einem anderen Staat können Sie zwingen, umzuziehen, oder Ihre aktuelle Nachbarschaft ist für Sie möglicherweise unsicher. Was auch immer Ihr Grund sein mag, umzuziehen, Sie müssen Ihr Haus an einen anderen verkaufen, der sich hoffentlich genauso um das Haus kümmern kann, wie Sie es während Ihres gesamten Aufenthalts dort gemacht haben.
Ein typisches Haus verbringt jedoch im Durchschnitt 65 Tage auf dem Immobilienmarkt, bevor es verkauft wird. Wenn Sie nicht länger als zwei Monate warten können, um das Geld zu erhalten, das Sie damit verdienen können, möchten Sie Ihr Haus schnell verkaufen, indem Sie die folgenden einfachen Tipps ausführen:

1.Verkaufen Sie Ihr Haus zu einem fairen Preis.

Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern
Laut dem Online-Immobilienportal Zillow beträgt der durchschnittliche Wert eines Hauses in Amerika ab 2018 220.100 US-Dollar. Berücksichtigen Sie bei der Ermittlung des Verkaufspreises Ihres Hauses Folgendes:

  • Wie sicher ist die Nachbarschaft, in der sich Ihr Haus befindet?

Wenn sich Ihr Haus in einer Nachbarschaft mit grassierenden Verbrechen befindet, möchten Sie es nicht überbieten. Befindet sich Ihr Zuhause in einer Gegend mit einer historisch niedrigen Kriminalitätsrate, können Sie Ihren Verkaufspreis leicht nach oben anpassen.

  • Befindet sich Ihr Haus in der Nähe von Einrichtungen?

Wenn sich Ihr Haus in einer weit entfernten Gegend befindet und die nächste Unterkunft nur eine Autostunde entfernt ist, sollten Sie es zu einem günstigen Preis anbieten und als Ferienhaus vermarkten, in dem sich jeder etwas entspannen kann, weit weg von der Stadt. Wenn sich Ihr Haus in der Nähe von Schulen, Einkaufszentren oder Krankenhäusern befindet, können Sie es etwas höher bewerten.

  • Wie alt ist dein Haus?

    Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern

Ein Haus, das nur weniger als ein Jahr alt ist, hat definitiv einen höheren Preis als ein Jahrzehnt altes Haus. Sie können jedoch ein altes Haus zu einem ungefähr gleichen Preis wie ein relativ neues Haus verkaufen, indem Sie das Äußere reparieren und das Innere reinigen, wie Sie unten erfahren werden.

  • Wie viele Häuser stehen in Ihrer Gegend auch zum Verkauf?

    Wenn es in Ihrer Gegend nur eine Handvoll Häuser gibt, die ebenfalls zum Verkauf stehen und Ihre Nachbarschaft generell friedlich ist, können Sie einen etwas höheren Verkaufspreis für Ihr Zuhause festlegen. Wenn jedoch mehr als ein Dutzend Häuser in der Nähe von Ihnen zum Verkauf stehen, können Sie entweder den Verkauf halten oder sich mit einem niedrigen Angebotspreis zufrieden geben, solange er noch einen Gewinn erzielen kann.

Was auch immer der endgültige Verkaufswert Ihres Hauses ist, stellen Sie sicher, dass es fair genug ist, damit es nicht lange auf dem Markt bleibt.

2. Machen Sie das Äußere Ihres Hauses für zukünftige Käufer interessant.

Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern
Potenzielle Käufer werden Ihr Haus sofort beurteilen, indem Sie nur Bilder davon betrachten, die Sie auf Online-Portalen für Immobilienangebote gepostet haben. Wenn Ihr Haus von außen nicht darstellbar erscheint, ignoriert es möglicherweise Ihren Eintrag und sucht einen anderen.

Bevor Sie sich entscheiden, Ihr Haus zu verkaufen, sollten Sie also die Außenseite Ihres Hauses reparieren, indem Sie Folgendes tun:

  • Pflanzen Sie Blumen in der Nähe des Eingangs Ihres Hauses, um eine lebendigere Atmosphäre zu schaffen.
  • Malen Sie die Haupttür Ihres Hauses mit einer einladenden Farbe.
  • Mähen Sie den Rasen in Ihrem Vorgarten.
  • Entfernen Sie alle Spinnweben rund um Ihre Veranda.
  • Fegen Sie heruntergefallene Blätter und andere kleine Müllstücke in Ihrem Vorgarten und Ihrer Auffahrt.

Ein sauberes und schönes Äußeres wird potenzielle Käufer dazu anregen, mehr über Ihre Immobilie zu erfahren.

3. Reinigen Sie das Innere Ihres Hauses gründlich.

Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern

  • Wenn Sie während Ihrer arbeitsfreien Tage Zeit haben, sollten Sie einen Großteil davon damit verbringen, das Innere Ihres Hauses gründlich zu reinigen. Einige der Dinge, die Sie tun können, um das Innere Ihres Hauses aufzuräumen, sind wie folgt:
  • Entfernen Sie alle Spinnweben an den Decken der verschiedenen Räume Ihres Hauses.
  • Entfernen Sie alle unerwünschten Möbel und dekorativen Accessoires.
  • Verleihen Sie den Wänden einen frischen Anstrich – verwenden Sie jedoch eine neutrale Farbe, die niemanden vom Kauf Ihres Hauses abhält.
  • Nehmen Sie alle Familienfotos und religiösen Utensilien auf, damit jeder, der in Ihrem Haus eine Tour machen möchte, sich nur auf sein Inneres konzentriert und sich nicht von etwas anderem ablenken lässt.

Wenn Ihr Zeitplan so hektisch ist, dass Sie kaum in der Lage sind, in Ihrem Haus eine gründliche Reinigung durchzuführen, ist der beste Weg, um einen professionellen Reinigungsdienst zu Hause zu bekommen.

Wenn Sie das Innere Ihres Hauses aufräumen, entsteht ein sauberer Plan, auf dem die neuen Hausbesitzer ihr Leben in Ihrem Haus beginnen können. Je einfacher sie sich Ihr Zuhause zu Eigen machen können, desto einfacher können sie eine Kaufentscheidung treffen.

Fazit

Wenn Sie derzeit in Südkalifornien leben und aus irgendeinem Grund an einen anderen Ort umziehen müssen, müssen Sie nicht monatelang warten, um Ihr Haus zu verkaufen. Wenden Sie einfach die oben aufgeführten einfachen Tipps an, um Ihr Haus schnell zu verkaufen. Sie können auch mit einem Unternehmen wie , das Ihr Haus für Sie verkaufen kann, sodass Sie sofort und problemlos in Ihr neues Leben wechseln können.

Einfache Tipps zum schnellen Verkauf von Häusern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.