Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält

Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält

Für viele kann es ziemlich schrecklich sein, ein Badezimmer zu reinigen. Andere beauftragen einen professionellen Reinigungsmittel , um die Arbeit zu erledigen, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Leider müssen Sie an den Tagen, an denen die Reinigungskräfte nicht vorbeikommen, regelmäßig eine leichte Lichtreinigung durchführen. Je mehr Sie es vermeiden, Ihr Badezimmer zu reinigen, desto schlechter wird der Zustand.

Was ist, wenn es einen einfachen Weg gibt, um Ihr Badezimmer in makellosem Zustand zu halten? Das Geheimnis liegt in der regelmäßigen Reinigung und den richtigen Werkzeugen und Techniken. Um zu verhindern, dass Ihr Badezimmer zu einem schmutzigen Raum in Ihrem Zuhause wird, sollten Sie die verschiedenen Elemente in diesem Raum behandeln.

1. Toilette

Bürsten Sie die Toilettenschüssel regelmäßig, um hartnäckige Ablagerungen und Flecken zu entfernen, und stellen Sie sicher, dass die Reinigung unter dem Rand erfolgt. Verwenden Sie einen Schwamm, der mit einer Desinfektionslösung und heißem Wasser getränkt ist, um den Toilettensitz und den Rest des Toilettenbereichs abzuwischen.
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält

  • Flecken mit Essig und Borax entfernen – Die Säure aus Essig wirkt wunderbar bei der Beseitigung von Flecken. Gießen Sie einfach drei Tassen Essig auf Ihre Toilette und schrubben Sie sie mit einer Bürste ab. Das Borax-Pulver wirkt auch auf Flecken, aber Sie sollten zuerst die Wasserversorgung Ihres Tanks abschalten, da Sie ihn etwa 30 Minuten eingeschaltet lassen müssen.
  • Reinigen Sie Ihre Toilettenbürste regelmäßig – Füllen Sie einen Eimer mit heißem Wasser und geben Sie zwei bis drei Tassen Bleichmittel hinzu. Lassen Sie Ihre Toilettenbürste eine Stunde lang in der Lösung. Spülen Sie Ihre Toilettenbürste mit heißem Wasser ab und ist wieder einsatzbereit.

2. Spiegel

Ein Badspiegel kann den optischen Unterschied Ihrer Badgestaltung ausmachen. bieten gegenüber herkömmlichen Spiegeln größere Vorteile.

Verwenden Sie zum Reinigen von Spiegeln einen Glasreiniger oder acht Teile Wasser und einen Teil Ammoniaklösung und wischen Sie ihn dann mit einem feuchten und fusselfreien Tuch ab. Sie können mit einem Mikrofasertuch polieren oder mit einem Rakel trocknen.
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Verwenden Sie in Bereichen, in denen ein Spiegel zum Beschlagen neigt, ein Produkt mit einer Anti-Nebel-Komponente.

3. Badewanne und Waschbecken

Bringen Sie einen dramatischen Look in Ihr . Das Material Ihrer Badewanne und Ihres Waschbeckens bestimmt, wie Sie es reinigen sollen. Im Allgemeinen sollten Sie keine Scheuermittel verwenden und stattdessen einen Schwamm mit flüssigem Reinigungsmittel und heißem Wasser reinigen. Für hartnäckigen Schmutz und Schmutz verwenden Sie zusätzliches Reinigungsmittel.
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Befolgen Sie diese Tipps für Flecken und Kratzer:

  • Acryl – Verwenden Sie eine für diesen Zweck hergestellte Plastikcreme, polieren Sie dann mit einem sauberen Tuch nach und spülen Sie anschließend ab.
  • Solid-Surface Synthetic – Verwenden Sie ultrafeines Schleifpapier, um hartnäckige Flecken zu entfernen, und polieren Sie anschließend mit einem sauberen Tuch nach.
  • Marmor- und Steinoberfläche – Tragen Sie regelmäßig eine Versiegelung auf, um Fleckenbildung zu vermeiden.
  • Glas oder Porzellan-EmailTragen Sie eine Lösung von Chlorbleiche (1/2 Tasse) in einer Gallone Wasser auf, lassen Sie sie ein bis zwei Minuten einwirken , spülen Sie dann ab.

4. Duschbereich

Um Schmutz und Seife auf den Duschflächen zu vermeiden, sollten Sie jedes Mal, wenn Sie den Duschbereich verwenden, einen Wischlappen an den Duschtüren und -wänden verwenden. Sie können auch ein Duschreinigungsmittel verwenden, das nach jedem Duschen verwendet werden soll.
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Für einen verstopften Metallduschkopf:

  • Stellen Sie Ihren Duschkopf in einen Topf, in dem sich eine Lösung aus acht Teilen Wasser und einem Teil Essig befindet.
  • Zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen.

Für einen verstopften Kunststoffduschkopf:

  • Tränken Sie den Duschkopf in einer Lösung aus gleichen Teilen heißem Wasser und Essig.
  • Reinigen Sie die Fuge mit einer Zahnbürste, die in eine ½ Tasse und eine Gallone Wasserlösung getaucht ist.

5. Chrome

Sie können Ihre Armaturen wieder zum Glänzen bringen, indem Sie Flecken und Flecken mit einem weichen Tuch oder einem in Spülmittel getränkten Schwamm und einer warmen Wasserlösung entfernen. Mit einem sauberen, weichen Tuch abtrocknen, um den Glanz wieder herzustellen.

Damit Ihr Chrom glänzt, funktioniert auch Babyöl. Fügen Sie ein paar Tropfen zu einem weichen Tuch hinzu und tragen Sie dann die Oberfläche auf.
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Für ältere Armaturen:

  • Beseitigen Sie vorsichtig Roststellen mit einem handelsüblichen Rostlöser oder Stahlwolle. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reinigungsprodukt nicht zu abrasiv ist.
  • Waschen Sie die Oberfläche mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel.
  • Mit einem weichen Tuch trocknen.
  • Tragen Sie eine dünne Schicht Polyurethan auf Lösemittelbasis auf, um die Feuchtigkeit zu schützen, die weiteres Rost verursachen kann.

Die Reinigung des Badezimmers muss keine frustrierende Arbeit sein. Bei der regelmäßigen Reinigung müssen Sie sich nicht mit schwer zu entfernenden Flecken befassen, und die Reinigungszeit muss nicht lange dauern. Gleichzeitig können Sie jedes Mal, wenn Sie baden, ein makelloses Badezimmer genießen. Wenn das Reinigen jedoch nicht gerade Ihr Ding ist, können Sie immer einen Reinigungsservice beauftragen, um die Arbeit für Sie erledigen zu können.

Wenn jeder Teil Ihres Hauses, einschließlich Ihres Badezimmers, sauber ist, fühlen Sie sich glücklich und aufgeregt, jeden Tag nach Hause zu kommen. Schließlich sollte ein Zuhause ein Ort des Komforts und der Sauberkeit sein und nicht mit Schmutz und Dreck durchsetzt.

AUTOR BIO

Mohamed Samad ist der Gründer und CEO von Matic Services. Er gründete das Unternehmen im Jahr 2016 nach einer Reihe kleiner Start-ups im Bereich Heimdienste.

Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält
Badezimmer-Unterhalt 101: Wie man es sauber hält

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.